Schen is woarn, schen woar's

"Schen is woarn" - der Frühling lässt grüßen, die Temperaturen sind gestiegen.

"Schen woar's" - was unsere Eismeister Michi und Werner in diesem Winter in die Weststeirische Landschaft gezaubert haben ist unglaublich. In unzähligen schlaflosen Nächten wurde die Eisschicht Schritt für Schritt aufgebaut und schließlich für die Kinder, Jugend und auch Erwachsenen aus der näheren und ferneren Umgebung zum Eislaufen und Eishackeln freigegeben.

Allabendlich wurde Olga angeworfen (Dank unseres Vereinsmechanikers läuft sie nun wie ein Glöckerl), die Eisfläche vom Schnee gesäubert und wieder - in unzähligen Nachtstunden - für den nächsten Tag präpariert.

Losgegangen ist es am 21. Dezember und mit einigen witterungsbedingten Unterbrechungen hat die Saison im Natureisstadion St. Josef heuer fast 2 Monate gedauert, ehe jetzt mit 17. Februar endgültig Schluss ist.

Es bleibt nur zu sagen:

"Danke, schen woar's - bis zum nächsten Wintern"

Amoi geht's no, amoi geht's no leicht

Eisplatz ab Sonntag, 13.2. wieder geöffnet 

Im durch Hütchen abgegrenzten Bereich ist der Eisplatz St. Josef wieder geöffnet. Zugang über die Matten beim Vereinshaus.

 

Tipp der Eismeister Werner & Michi: "Am Vormittag ist es am Besten!)"

 

Singing in the rain

Aufgrund des Regens und der zu warmen Temperaturen ist der Eisplatz ab heute Montag, 7.2.2022, GESPERRT. 

Start in die Eislaufsaison 2021/22

Hallo UEC Eishockey Familie und Freunde des gepflegten Eislaufens!

Unsere Eismeister Werner und Michi haben es wieder geschafft und haben eine kleine Winterwunderwelt geschaffen.

Ab MITTWOCH, 22.12.2021 ist unser Eisstadion wieder für alle geöffnet!

Viel Spaß und #BleibtGesund!