DANKE - THANK YOU - MUCHAS GRACIAS

Vielen Dank an unser beiden Eismeister - Werner und Michi - die unzählige Stunden aufgewendet haben, um eine mehr als perfekte Eisfläche ins Natureisstadion St. Josef zu zaubern. Nicht zu vergessen unser Chefmechaniker Erwin, der Sommer wie Winter unsere "Olga" hegt und pflegt.

 

Wir konnten durch den Einsatz dieser 3 Helden ein wenig Freude bereiten und vielen Sportbegeisterten auch in dieser vielleicht auch schwierigen Zeit für ein wenig Abwechslung abseits von Homeoffice, Distance Learning oder auch noch größeren persönlichen Herausforderungen schaffen.

Mit einem nochmals intensiv genutzten Eislauftag schließen wir - auch aufgrund der vorhergesagt hohen Temperaturen - die Eisfläche für diese Saison.

Bleibt Gesund und wir sehen uns!

Eislaufen wieder möglich

Eislaufen im Natureisstadion St. Josef wieder möglich!

Bitte unbedingt die aktuellen Verhaltensregeln hinsichtlich Covid-Massnahmen einhalten:

- Gruppenbildungen vermeiden

- Händeschütteln vermeiden

- mind. 2 Meter Abstand von nicht gemeinsam im Haushalt lebenden Sportlern halten

Habt Spaß, bleibt gesund und schaut auf Euch sowie alle anderen! 

 

The Boys are back... / Beachvolleyballturnier

Die letzte Saison ist mit dem Spiel gegen die Black Angels am 12. März 2020 Corona-bedingt sehr abrupt zu Ende gegangen. Wir hoffen, dass Ihr gut durch diese Zeit gekommen seid und sehen einigermaßen zuversichtlich in die Zukunft.

Wir waren im Verein jedoch in der Zwischenzeit nicht ganz untätig und haben bereits einige Termine festgelegt:

Am Samstag, den 1. August 2020 fand unser Beachvolleyballturnier statt. Die gesamte Veranstaltung fand bei Prachtwetter statt, wir haben die notwendigen Maßnahmen gesetzt, damit alles rund läuft. Die Teilnehmer hatten Spaß und nach einigen wirklich hochklassigen Matches konnte sich der BVC Stainzertal den Sieg auf dem bestens präparierten Sandkasten des BVC St. Josef sichern. Einige Eindrücke vom Turnier findet Ihr in unserer Bildergalerie

Die Old Red Bulls St. Josef sind bereits für die Saison 2020/21 bei der NHL gemeldet und die Eishockeysaison sollte Anfang September mit den Trainings in Hart beginnen.

Unser Trainingslager werden wir wie im Vorjahr in Steindorf am Ossiacher See verbringen.

Der Koralmcup wurde ebenfalls bereits fixiert und findet am Samstag, den 10. Oktober 2020 in der Eishalle Hart statt.

Die NHL-Saison startet voraussichtlich Mitte Oktober und wird bis April 2021 gehen – wir werden voraussichtlich weiterhin in der Gruppe E spielen, da die letzte Saison abgebrochen wurde.

Im Jänner 2020 hatten wir leider keine Gelegenheit aber wir hoffen, dass wir am 8.1.2021 das NHL Winterklassik bestreiten können.

Bereits eine Woche später (Samstag, 16.1.2021) ist der St. Josefer Eishockeycup geplant.

Es ist auch in dieser Saison wieder einiges los und wir geben wieder Vollgas!

#GsundBleiben #MiaSanRot #AussiGehnUndGwinnan

Saisonschluss Natureisstadion / letztes Spiel der ORB im Grunddurchgang

16 Grad, Regen und die Ausläufer vom Sturmtief Sabine sind selbst für unsere Eisfläche zu viel - aus diesem Grund schließen wir das Natureisstadion St. Josef für die Saison 2019/2020 endgültig.

Wir bedanken uns bei allen ambitionierten Wintersportlern, die unsere Anlage genutzt haben und freuen uns auf ein Wiedersehen im Winter 2020/2021. Wir freuen uns, dass wir Euch eine Freude bereiten konnten und hoffen, dass wir den Einen oder die Andere auch nächstes Jahr wieder bei uns sehen und vielleicht sogar für den Eishockeysport begeistern konnten.

Für alle "Passiveishockeybegeisterten" noch ein Tipp:

Am Donnerstag, 14.2. findet das letzte Spiel im Grunddurchgang für die Old Red Bulls statt. Es geht um die Qualifikation für das obere Playoff. Unterstützung von unseren Fans in der Eishalle Hart um 18 Uhr würde uns freuen und gibt uns sicher zusätzlich Rückenwind, damit wir den erforderlichen Punkt gegen die Timberwolves einfahren.